SING-Salabim 

Ein Singprojekt mit Kindergartenkindern

Zu Beginn des Schuljahres 2021/22 hat die Kath. Kirchengemeinde Isny in Kooperation mit dem Kindergarten St. Maria und dem Familienzentrum St. Josef ein Musikprojekt für Kindergartenkinder gestartet. Das Projekt hat das zentrale Anliegen, Kindergartenkindern einmal pro Woche die Möglichkeit zu bieten, unter professioneller Anleitung den Zauber des Singen zu entdecken. Über altersgerechte Lieder und gemeinsame Choreografien lernen die Kinder die Stimme als Ausdruck der eigenen Persönlichkeit kennen. Mal singen die Kinder im Chor, mal solistisch. Eine wesentliche Rolle spielt in diesen Altersgruppen die Bewegung, die zum einen beim Singen von Liedern und zum anderen für stimmbildnerische Aspekte eine zentrale Bedeutung hat.

Im Vordergrund steht bei SING-Salabim die Vermittlung der Freude am Singen, die Förderung der Musikalität, der Gemeinschaft, der Konzentration und der Kreativität.

Durch das Singen lernen die Kinder
- ihre Stimme mit ihren vielfältigen Möglichkeiten kennen.
- Körperwahrnehmung, Körperschulung und Atmung.
- Selbstvertrauen.
- Aussprache und Artikulation. (Alltagsintegrierte Sprachbildung)
- das musikalische Hören.
- Tonhöhen und Rhythmus.
- die Stimme als Ausdrucksmöglichkeit von Emotionen kennen.

Das Singen fördert zusammenfassend die gesamte Persönlichkeit der Kinder.
In beiden Einrichtungen arbeitet Kirchenmusiker Christian Schmid wöchentlich mit zwei altersgetrennten Gruppen. Über das Projekt sammeln die jungen Sängerinnen und Sänger die ersten Auftrittserfahrungen.

Mit den gelernten Lieder singen sie im Altersheim, beim Gottesdienst zu St. Martin, auf dem Wochenmarkt, beim Familiengottesdienst, beim Kindergartenfest und in der Marktmesse in der Kirche St. Maria.

Logo FAZ St. Josef
Logo KiGa St. Maria

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen. Eine Übersicht der externen Komponenten und weitere Informationen dazu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.