Kirchengemeinderat

Jede der sechs Gemeinden unserer Seelsorgeeinheit hat einen Kirchengemeinderat, der gemeinsam mit dem Pfarrer und dem Pastoralteam für die Leitung der Gemeinde verantwortlich ist. Eine Besonderheit in Isny ist, dass die beiden Kirchengemeinderäte der Stadtgemeinden gemeinsam tagen.

Der Kirchengemeinderat wird alle fünf Jahre gewählt. Je nach Größe der Gemeinde tagt er (in der Stadt) monatlich oder (in den Dörfern) alle zwei bis drei Monate. Menelzhofen hat sechs, Rohrdorf sieben und die übrigen Gemeinden je acht gewählte Mitglieder.

Die Mitglieder des Kirchengemeinderats in Rohrdorf

Zweiter Vorsitzender: Zengerle, Alwin
Stellvertreter:

Zengerle, Claus
Eberle, Monika
Frick, Anni
Frick, Helen
Mösle, Johannes
Sauter, Beate

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen