Kirchengemeinderat

Jede der sechs Gemeinden unserer Seelsorgeeinheit hat einen Kirchengemeinderat, der gemeinsam mit dem Pfarrer und dem Pastoralteam für die Leitung der Gemeinde verantwortlich ist. Eine Besonderheit in Isny ist, dass die beiden Kirchengemeinderäte der Stadtgemeinden gemeinsam tagen.

Der Kirchengemeinderat wird alle fünf Jahre gewählt. Je nach Größe der Gemeinde tagt er (in der Stadt) monatlich oder (in den Dörfern) alle zwei bis drei Monate. Menelzhofen hat sechs, Rohrdorf sieben und die übrigen Gemeinden je acht gewählte Mitglieder.

Die Mitglieder des Kirchengemeinderats Isny (KGR)

Gewählter Vorsitzender: Jürgen Immler (mmlrjhtmld)
Stellvertreter: Bruno Riedle 

St Maria

Maier Müller, Yvonne
Prof. Dr. Dieing, Wolfgang
Kolb, Helga
Riedle, Bruno
Renger, Hildegard
Engenhorst, Klaus
Poppele, Erwin
Lanz, Ludwig

Als beratendes Mitglied:

Holzer, Alfons
Wolber, Hubert

St. Georg und Jakobus

Kreil, Renate
  Schmitt, Georg
Steger, Johann
Mente, Christian
Henkel, Brigitte

Als beratendes Mitglied:

Emtmann-Härtl, Silvia

Kirchengemeinderatswahl am 22. März 2020

Die KGR-Wahl hat am Sonntag, 22. März per Briefwahl stattgefunden. Gewählt wurden Frauen und Männer, die in den kommenden fünf Jahren die Gemeinde gemeinsam mit dem Pfarrer leiten und nach außen vertreten. 

Gewählt wurden für 

Isny-St. Maria

Christa Deibler, Prof. Dr. med. Wolfgang Dieing, Helga Kolb,
Yvonne Maier-Müller, Rolf Pawelka, Marja-Lisa Sauter, Anita Schuler

Als Ersatzkandidat: Hildegard Renger


Isny- St. Georg u. Jakobus

Anja Bebek, Brigitte Henkel, Jürgen Immler, Renate Kreil, Michaela Olbricht, Josef Pferdt, Erwin Poppele

Als Ersatzkandidat: Gerhard Jäger


Aufgrund der derzeitigen Coronakrise bleibt der bisherige Kirchengemeinderat solange im Amt, bis sich die Kandidaten des neuen Kirchengemeinderates zur konstituierenden Sitzung treffen können.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen