Fahrradunfall Pf. Dr. Edgar Jans

Veranstaltung am: 04.07.2020

Fahrradunfall Pf. Dr. Edgar Jans

Liebe Gemeindemitglieder,

 wie Sie sicherlich mibekommen haben, hatte Pfarrer Jans am Pfingstmontag einen Fahrradunfall und hat sich dabei Oberschenkel und wie sich herausgestellt hat, auch noch das Schlüsselbein gebrochen. Er wurde noch am selben Tag in Kempten operiert, es geht ihm den Umständen entsprechend sehr gut und ist voraussichtlich schon bald wieder Zuhause. Noch ist unklar, wann er den Dienst wieder in vollem Umfang ausüben kann. Die liturgischen Feiern, Beerdigungen, Taufen etc., die er gefeiert hätte, werden von den MitarbeiterInnen des Pastoralteams übernommen. Auch Fronleichnam kann wie geplant überall stattfinden. 

In seelsorglichen Anliegen wenden Sie sich gerne an die pastoralen MitarbeiterInnen. (Telefonnummern s. oben rechts auf der Seite) Außerhalb der Öffnungszeiten des Pfarrbüros gibt es ein Bereitschaftstelefon für Ihre Anliegen: 0152 32703900 (Diakon Jochen Rimmele).

Wir wünschen Pfarrer Jans beste Genesung, Er lässt Sie alle herzlich grüßen und freut sich darauf, möglichst bald bei den Gottesdiensten wieder dabei zu sein.

Ihr Pastoralteam & Pfarrbüro 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen