Chorklang bei Sonnenuntergang

Veranstaltung am: 21.06.2024

Konzert in der Mensa Kißlegg

Bei strömendem Regen fand am 21.06.24 das gemeinsame Konzert des Popchores Querbeat aus Isny und des Immenchores aus Kißlegg-Immenried in der Mensa am Schulzentrum in Kißlegg statt. Wenn auch kein Sommerabend-Konzert am Obersee möglich war, so ließ die Liedauswahl beider Chöre die Sonne zumindest in den Herzen der Zuschauer scheinen. Sie präsentierten ein buntes Repertoire aus aktuellen Pop- und Rocksongs, Evergreens und Balladen.

Der Querbeat-Chor der Katholischen Kirchengemeinde Isny wurde 2015 mit dem Ziel gegründet, die Gottesdienste mit moderner Musik zu bereichern. Anfangs war es ein reiner Frauenchor, mittlerweile ist es ein gemischter Erwachsenenchor mit 60 Sängerinnen und Sängern. Unter der Leitung von Christian Schmid sang er Titel wie „Nette Begegnung“, „Feel the Rhythm“, „Bridge over Troubled Water“, “Weite Räume meinen Füßen“, „Fields of Gold“, „That‘s What Friends Are For“, Barbara Ann“, „Kyrie“ und Don’t Stop Me Now“.

Nach der Pause präsentierte der Immenchor mit seinen 45 Frauen unter der Leitung von Bettina Ohlinger und Simone Haußmann “Immenland“, „80 Millionen“, „Sweet Dreams“, „Wrecking Ball”, „An guten Tagen”, „Cover Me in Sunshine”, „Ex’s and Oh‘s”, „Wünsch dir was“, „Alle Gläser hoch“ und „Lieblingsmensch“ dem aufmerksamen Publikum.

Die Freude und Begeisterung aller Sänger und Sängerinnen für die Musik war während des ganzen Abends zu spüren, ging auf die Zuschauer über und ließ sie an diesem rundum gelungenen Konzertabend im Herzen berührt beschwingt nach Hause gehen.

Chor Querbeat Kath. Kirchengemeinde Isny

Immenchor Kißlegg