Renovierung der Glasfenster in der Marienkirche

Veranstaltung am: 20.06.2021

Renovierung der Glasfenster in der Marienkirche

Sie war lange schon geplant, nun soll sie über die Bühne gehen: die Renovierung unserer schönen Glasfenster in der Marienkirche. Die Glasfenster im Chorraum sind auf 1903 datiert und wurden von der Glasmalereifirma Prof. A. Linnemann aus Frankfurt hergestellt. Durch ihr Eigengewicht sind sie teilweise etwas nach unten verrutscht und wellen sich. Gleichzeitig sollen auch Schäden an den seitlichen Fenstern repariert werden.
Aus diesem Grund wird nach Pfingsten ein Gerüst in der Kirche aufgestellt, die Gottesdienste können aber weiterhin stattfinden. Um die Orgel vor Verschmutzung zu schützen, muss sie während der Renovierungsarbeiten verpackt werden und steht deshalb für diese Zeit nicht zur Verfügung.
Geplant ist, dass die Arbeiten Ende Oktober abgeschlossen sind.


Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen