Impuls Juni 2020

Veranstaltung am: 01.07.2020

Impuls - Gemeinschaft der Sünder

Pfarrer Dr. Edgar Jans

Gemeinschaft der Sünder
Es ist zwar schon eine Weile her und ich habe diese Geschichte auch schon in einer Predigt verwendet, aber ich finde sie so schön, dass ich sie hier gerne nochmals erzähle: Da versuchte also ein frischgebackener junger Ministrant in einer unserer Dorfgemeinden das Glaubensbekenntnis mitzubeten. Das ist an sich schon lobenswert. So ganz intus hatte er es aber noch nicht, an einer Stelle blieb er hängen. Wo es heißen sollte: „ich glaube an die heilige katholische Kirche, Gemeinschaft der Heiligen, Vergebung der Sünden“, da kürzte er ab: „ich glaube an die heilige katholische Kirche, Gemeinschaft der Sünder“.
Es dauerte einige Augenblicke, bis ich realisierte, welch genialer Versprecher das war. Die heilige katholische Kirche als Gemeinschaft der Sünder. Lassen wir mal die Frage beiseite, ob „katholisch“ hier das richtige Wort ist – es stammt bekanntlich aus einer Zeit lange vor der Aufspaltung der Kirche in katholisch, evangelisch oder orthodox und meint letztlich nichts anderes als die weltweite „allumfassende“ Kirche.
Die Kirche als Gemeinschaft der Sünder ist mir jedenfalls ein recht sympathisches Bild. Das bedeutet natürlich nicht, dass wir munter drauflos sündigen sollten. Nicht umsonst fordert Jesus immer wieder die Seinen auf, nach Vollkommenheit zu streben. Und wenn wir an manche Skandale der letzten Zeit denken, müssen wir auch sagen: Manche Fehler und Sünden in der Kirche sind unverzeihlich und dürfen einfach nicht sein.
Aber die Kirche ist eben beides: Sie ist heilig, nicht weil sie fehlerfrei wäre, sondern weil Gott ihr sein Heil schenkt. Und sie ist Gemeinschaft der Sünder, weil sie aus Menschen mit Fehlern und Schwächen besteht. Und mit jenem Ministranten bekenne ich gerne: Ich glaube an die heilige Kirche, die Gemeinschaft der Sünder. Ich glaube an sie, weil Gott selbst an sie glaubt und mit ihr die Welt verändern will.



Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen